Acredia

Mit einem Anteil von 55 Prozent führen wir den österreichischen Markt an.

Wir sind die führende Kreditversicherung in Österreich. Wenn eine Forderung ausfällt, zahlen wir. Die Werte, die uns dabei leiten: intelligent, initiativ und individuell. Unter einem Dach vereint ACREDIA die beiden Produktmarken OeKB Versicherung und PRISMA Die Kreditversicherung.

Eigentümer der Acredia

Die Acredia Versicherung AG ist ein Tochterunternehmen der Oesterreichischen Kontrollbank AG (51 %) sowie der Euler Hermes AG (49 %), Hamburg.

Unternehmensstruktur Acredia

Die Eigentümerstruktur gewährleistet einerseits eine solide Verankerung in der österreichischen Unternehmenslandschaft und ist andererseits die Basis für den Zugang zum und die Einbindung in den größten internationalen Datenpool.

Oesterreichische Kontrollbank AG, Wien

Die OeKB positioniert sich seit Jahren höchst erfolgreich als zentraler Finanz- und Informationsdienstleister für Österreichs Exportwirtschaft und Kapitalmarkt. Sie ist mit 51 Prozent Aktionär von Acredia. www.oekb.at

Euler Hermes Aktiengesellschaft, Hamburg

Euler Hermes ist Teil der Allianz-Gruppe und Weltmarktführer in der Kreditversicherung. Der Weltmarktanteil beträgt 35 Prozent. Der Konzern ist weltweit in mehr als 50 Ländern vertreten. Die Euler Hermes Aktiengesellschaft hält 49 Prozent an Acredia. www.eulerhermes.de

Teilen Tweet Teilen