ACREDIA - Macht Mut zu handeln

Ihr Business auf Kurs

Mit dem ACREDIA Produktfinder ermitteln Sie im Handumdrehen die passende Absicherung für Ihre B2B-Geschäfte.

Jetzt konfigurieren

ACREDIA Trust – versichert gegen Wirtschaftskriminalität

Ihr Schutz vor Fake Presidents, Bestellerbetrug, Zahlungsumleitung, Phishing und vieles mehr

Wir bieten Sicherheit für Ihre offenen Forderungen. So können Sie die Balance halten und weiterhin mutig Geschäfte machen.

Je höher die Sicherheit,
desto größer der Mut.

Um heute erfolgreich Geschäfte zu machen, brauchen Sie viel unternehmerischen Mut.
Wir schaffen dafür die Grundlage: Sicherheit.

Dafür stehen wir
ACREDIA Global - schützt vor Zahlungsausfall
ACREDIA Global

Der maßgeschneiderte Schutz vor Zahlungsausfall für große Unternehmen dank sorgfältiger Bonitätsprüfung.

Mit ACREDIA Project sind Sie bereit zum Abheben, denn Ihre Einzellieferungen und Projektgeschäfte sind vor Turbulenzen geschützt.
ACREDIA Project

Garantierter Schutz für einen Auftrag: Die Kreditversicherung für Einzellieferungen und Projektgeschäfte.

Mit ACREDIA Single schützen Sie alle offenen Forderungen eines einzelnen Kunden ab.
ACREDIA Single

Die Kreditversicherung für revolvierende Geschäfte mit einem einzigen Kunden.

Die ACREDIA Online-Tools zur Abwicklung Ihrer Kreditversicherung.

Immer informiert
Höchste Sicherheitsstandards
Individueller Service

Warum ACREDIA?
Zahlen und Fakten

96,5%
Kundenzufriedenheit.
>50%
Marktanteil in Österreich.
83 Mio.
Unternehmen im Frühwarnsystem.

News

17. Januar 2023
Rainer Pflügler (40) neuer Sales Director bei Kreditversicherer Acredia

Der erfahrene Manager steuert ab Februar den Vertrieb in Oberösterreich, Salzburg, Tirol, Vorarlberg und in Teilen von Wien und Niederösterreich.

03. Januar 2023
Prognose: Steht Unternehmen 2023 ein Zinsschock bevor?

Teure Kredite und verschärfte Vergaberichtlinien könnten Unternehmen zu schaffen machen.

mehr

27. Oktober 2022
Firmenpleiten: Österreich verzeichnet stärksten Anstieg in Europa

Acredia und Allianz Trade rechnen 2023 mit weltweitem Insolvenz-Anstieg von 19 Prozent, für Österreich werden +13 Prozent erwartet

mehr

21. September 2022
Autofreier Tag: nicht immer freiwillig

Chipmangel könnte Europas Autoindustrie bis zu 100 Milliarden Euro kosten

mehr


Bleiben Sie informiert mit unserem Newsletter